Mitarbeiter führen, fordern und motivieren

Top-Leistungen erwarten - weil Sie ihre Mitarbeiter ernst nehmen!

Sie führen schon länger und kennen die schönen aber auch die schwierigen Seiten einer Führungs-Funktion. In diesem Seminar erfahren Sie viele fundierte Methoden wie auch Praxisbeispiele und profitieren vom Erfahrungsaustausch. Zudem lernen Sie, wie Motivation entsteht, was der Wertewandel in der Gesellschaft für die Führungstätigkeit bedeutet und wie man Druck bei den Mitarbeitern verringern kann.  

Für wen?

  • Führungspersonen

  • Manager

  • Verwaltungsräte

  • Gruppenleiter

  • Projektleiter

Inhalte

  • Wie entsteht Motivation

  • Führungsstile und ihr Menschenbild

  • Fakten zu Stress, Überlastung und Arbeitswelt aus der Forschung

  • Was macht einen Mitarbeiter glücklich? Wie lässt sich dies mit dem Erfolg des Unternehmens verknüpfen?

  • Personalgespräch und Ziele


Tagesseminar

Datum: Auf Anfrage

 

Ort: Bern oder Zürich

 

CHF 680

ab 2 Pers. aus gleichem Unternehmen: 20% Rabatt 


Führen heisst, Menschen eine gemeinsame Richtung zu geben. Dies ist nur möglich, wenn man weiss wohin. Und nur wer weiss wohin, kann Erfolge feiern, wenn ein Ziel erreicht ist.

Wann haben Sie das letzte Mal mit ihren Mitarbeitern Erfolge gefeiert?

 

Leitung: Lukas Eichenberger / Lorenz Bösch


Statement:

 “Ich behaupte, dass Mitarbeiter dann am glücklichsten sind, wenn sie am meisten fürs Unternehmen leisten. Wie man sie dorthin führt, und was man tut, wenn sie gar nicht dorthin wollen, lernen Sie in diesem Kurs.”

Lukas Eichenberger